infoportal onlineshop

Videos

« Meine "Krisenbibliothek"    •    Lestipps »

Re: Videos

Beitragvon tooltimemike » 28.11.2013, 17:42

Hallo alle,
ich starte hier mal meine TEST Video Reihe.

Video erklärt sich allein. Achtung, es soll nicht dazu diehnen sich nur von Fertigessen zu ernähren. Dies sind nur Tests von Fertigessen. Auch alles auf eigenes Risiko und soll auch nur als Anregungen und Ideen verstanden sein.
Viel Spass.
TTMike
tooltimemike
 

Beitragvon SucherX91 » 29.11.2013, 15:10

Traurig wie arm unsere Gesellschaft geworden ist:
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
SucherX91
 

Beitragvon tooltimemike » 02.12.2013, 14:25

Hallo alle,
Test Videos gehen bald weiter. Hier erstmal eine andere Entdeckung. COSTCO is eine US Amerikanische Supermarktkette, nein besser ein Riesiger Kaufladen für Gewerbetreibende. Vor Jahren , wo ich öfters in den USA ware, hatte ich auch mal einen Ausweis. Den habe ich einfach so bekommen, damals in LA. Hatte da aber mit Preppen noch nix am Hut, war in den 90er.
Inzwischen haben die auch Läden in der Eu und zwar in England. Es gibt dort regular Notnahrung zu kaufen.
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Leider nun in England NOCH nicht. Ich hatte vor drei Wochen eine Anfrage an die Zentrale USA und an UK per Mail gemacht.
Sie sind gerade dabei Anfang 2014 diese Produktlinie nun auch in England einzuführen.
Survival Food aus dem Markt nun. Wäre toll. Preise werden genau so wie in den USA kommen , sagte man mir.
Also zb Links sind nur für registrierte User sichtbar.

§0 Tage Paket mit 2100 calorien am Tag dann für 99.-$ etwa wegen der Pfundumrechnung in Euro auch unter 100.-€ dann.
Video hier:

TTMike
tooltimemike
 

Beitragvon Prepper86 » 06.12.2013, 12:58

Wink mit dem ganzen Lattenzaun?
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Prepper86
 

Beitragvon Andiamos » 06.12.2013, 13:24

tooltimemike hat geschrieben:Sie sind gerade dabei Anfang 2014 diese Produktlinie nun auch in England einzuführen.


Vielleicht können wir dann alle zusammen mal einen Container voll ordern? :lol:

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon tooltimemike » 15.12.2013, 12:42

Der Kollaps
entdeckt heute 15.12.2013 auf Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Der Film beschönigt nichts und sagt im Grunde alles .

[youtube]9aluxVd6ffQ#t=46[/youtube]

TTMike
tooltimemike
 

Beitragvon Andiamos » 15.12.2013, 14:47

@ttm, dein Link ist nicht vollständig.
Dieser Link funktioniert:

Der Kollaps
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon nsu-karl » 15.12.2013, 18:35

@ttm

Danke für den Tip, wenn auch schon 3 Jahre alt und aus dem Land des unbegrenzten Wahnsinns, bis zur letzten Minute sehr sehens- u. nachdenkenswert.

Gruß nsu-karl
nsu-karl
 

Beitragvon Andiamos » 20.12.2013, 21:56

Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit Frank Höfer (Nuoviso) über

Kriegsversprechen und Kriegslügen der USA
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Mit einigen Ausschnitten aus den Filmen, die Frank Höfer gemacht hat.
Sehr sehenswertes Interview mit etlichen Hintergrundinformationen!

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon tooltimemike » 21.12.2013, 19:17

kaffee für die Krisenküche ???


TTMike
tooltimemike
 

Beitragvon tooltimemike » 25.12.2013, 18:00

Kein Weihnachtsvideo ! Achtung ! Sehr düster und extrem Stimmungssenkend.
The Road von 2009 - so könnte es dann aussehen.

Nichts für schwache nerven !



TTMike
tooltimemike
 

Beitragvon Andiamos » 27.12.2013, 19:56

Hallo zusammen,
angeregt durch dieses Theater um Chodorkowski, habe ich mir heute ein Video angesehen, auf das ich zufällig gestoßen bin, welches sich mit der Situation in Russland in den Jahren 1990 - 2003 und dem Wirken Putins befasst. Vieles von dem, was in Russland passierte, war mir überhaupt nicht bekannt und deshalb fand ich diesen Film sehr informativ. Ist zwar ziemlich lang, aber ich finde, es lohnt sich ihn anzusehen, um die Geschehnisse richtig einschätzen zu können.
Mein Fazit: Empörend, was mit diesem Land veranstaltet wurde!

Der unbekannte Putin
Doku, 2:21 Min., Deutsche Übersetzung
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon tooltimemike » 30.12.2013, 17:43

hallo alle,

habe ein Link von einem Freund bekommen, über die sehr weite Entwicklung von Robotern. Natürlich für die Army.
Irre wie weit die sind. Ertes Video , sozusagen ein Last Esel.



Zweites Video der Petman, nein da steckt kein Mensch drin , sondern ein Roboter. Unglaublich.



unten drunter so...


TTMike
tooltimemike
 

Beitragvon Andiamos » 30.12.2013, 18:21

Gruselig.....
Andiamos
 

Beitragvon Andiamos » 02.01.2014, 14:07

Auf der letzten, 9. Konferenz der Anti-Zensur-Koalition in der Schweiz hat unter anderen Rednern auch Christoph Hörstel einen Vortrag gehalten. Es geht um die Umsturzwellen im Nahen Osten und wie und von wem diese gelenkt werden.

Umsturzwelle in Arabien- Hintergründe, Lage und Aussichten
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon Westerwalderde » 07.01.2014, 16:27

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

LG
Westerwalderde
Westerwalderde
 

Beitragvon Andiamos » 22.01.2014, 18:41

DAS solltet ihr euch ansehen !
Sarah Wagenknecht war bei Lanz eingeladen und wird durch Lanz und dem Stern-Journalisten Jörges in die Enge getrieben und versucht, aufs Glatteis zu führen.
Sie schlägt sich tapfer und ich entwickel nur noch Wut, wenn ich die Störmanöver dieses Stümpers Lanz hören muss.
Unglaublich! Sowas soll ein Talkmaster sein? Für sowas zahle ich GEZ-Gebühren?
(Film im Artikel)

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon OSSI » 22.01.2014, 19:42

Andiamos hat geschrieben:DAS solltet ihr euch ansehen !
Links sind nur für registrierte User sichtbar.


Hallo Angelika,

nee, das sehe ich mir nicht an. :shock: Hab mich heute schon genug aufgeregt, mein Limit ist erschöpft. :mrgreen:

Bei MMNews kann man auch etwas darüber lesen.

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Kannst Dich ja an der Petition beteiligen.
Ich mag die Sarah Wagenknecht überhaupt nicht, das liegt aber daran, dass sie mir zu rot ist. DUUUUNKEL ROT. Darauf stehe ich nicht. :lol: Auch wenn die Linken in einigen Punkten ihrer Politik recht haben.

Aber Du hast recht, der Lanz ist eine Marionette. Der Lanz ist in meinen Augen...... Oder doch nur ein Schlafschaf :?:


LG
OSSI
OSSI
 

Beitragvon Andiamos » 22.01.2014, 23:03

OSSI hat geschrieben:Kannst Dich ja an der Petition beteiligen.

Ja, prompt erledigt.
Danke für den Hinweis.

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon survival » 23.01.2014, 08:34

Ich bin erstaunt, Frau Wagenknecht hat Dinge gesagt, mit denen ich mittlerweile sehr konform gehe. Viele "Aufklärungsbücher" über die Altersvorsorge, die Bankenabläufe, über die Wirtschaft, die Politik - also die stattfindenden Korruptionen scheinen die Linken durchschaut zu haben. Zumindest Vordergründig.
Und wenn man die Art und Weise der Sendung überlegt, fragt man sich, wieviel Gelder wohin mal wieder geflossen sind.
Im übrigen sind wir schon länger der Meinung, daß der Stern nicht unabhängig ist. Besonders bei Artikeln die mit Geld und Wirtschaft zu tun haben. Schade um die Zeitschrift.

LG von der Survival :(
survival
 

Beitragvon Andiamos » 25.01.2014, 22:12

Genial, Georg Schramm im störsender.tv:

Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Andiamos
 

Beitragvon Andiamos » 29.01.2014, 18:30

Ich habe heute einen Newsletter von Heiko Schrang, dem Autor des Buches "Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen" bekommen. In diesem Newsletter greift er die Skandal-Sendung Lanz - Wagenknecht auf und erläutert die Hintergründe für dieses Verhalten. Hier der Link zu dem Artikel auf seiner Homepage. Diese Informationen sollte man gelesen haben.

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon schuffenecker » 29.01.2014, 23:04

Nichts Neues. Dass Medien zensiert - kontrolliert - werden, dürfte bekannt sein. Alle sind sie es.
Am besten hält man sich von ihnen fern. Oder sieht sie mal zur Belustigung.
Selbst habe ich schon 10 Jahre kein TV mehr und ich vermisse nichts. Nachrichten hole ich mir, wenn ich will, im Internet, an Quellen, denen ich vertraue.
Manchmal, wenn mir danach ist, lese ich Tageszeitung, bei Freunden. Lege diese dann aber recht schnell, angewidert von dem Lügenkram, wieder weg.
schuffenecker
 

Beitragvon busbeck » 30.01.2014, 07:20

schuffenecker hat geschrieben:Nichts Neues. Dass Medien zensiert - kontrolliert - werden, dürfte bekannt sein. Alle sind sie es.
Am besten hält man sich von ihnen fern. Oder sieht sie mal zur Belustigung.
Selbst habe ich schon 10 Jahre kein TV mehr und ich vermisse nichts. Nachrichten hole ich mir, wenn ich will, im Internet, an Quellen, denen ich vertraue.
Manchmal, wenn mir danach ist, lese ich Tageszeitung, bei Freunden. Lege diese dann aber recht schnell, angewidert von dem Lügenkram, wieder weg.

Du sprichst mir aus dem Herzen...

Trotzdem merke ich auch, wie mir Bestärkung (auch auf diese Weise) gut tut. Also: Danke, Angelika!
busbeck
 

Beitragvon schuffenecker » 30.01.2014, 09:01

Ich heiße nicht Angelika.
schuffenecker
 

Beitragvon Prepper86 » 07.02.2014, 20:42

Dirk Müller im Bundestag

Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Prepper86
 

Beitragvon nsu-karl » 11.02.2014, 19:30

Heute zufällig gefunden, obwohl schon über 2 Jahre alt, aber sehr interessant

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Gruß nsu-karl
nsu-karl
 

Beitragvon tooltimemike » 12.02.2014, 16:15

Hallo alle der englischen Sprache mächtigen, ja sorry, ich syncronisiere den langen Film nicht.

Ich habe hier einen guten Film vom TheAlexJonesChannel auf you tube, zu dem Thema Not oder Fluchtgrundstück und Ausweichlösungen auf dem Land bei einer Situation in der alle lieber die Städte verlassen sollten. Auch zb wenn der Strom ausfällt oder im Falle eines Krieges. Nach Meinung des Autors Joel Skousen ist ein überleben im Urbanen , also Städten nicht möglich.
Sehr sehenswert und mit sehr vielen Tips. Am besten runterladen und auf den Stick und dann in Ruhe auf dem Fernseher ansehen.
Geht über 2 Stunden.
Es muss ja nicht gelich ein sicheres Anwesen sein. Es reicht schon ein Garten oder ein Paltz tief im Wald mit Hauszelt, besser noch Holzhütte.
Der Film behandelt zwar ausschlieslich USA , es kann aber alles auch für uns Eu Bürger angenommen werden. Hier liegen die Ballungszentren noch dichter beieinander.


TTmike
tooltimemike
 

Beitragvon tooltimemike » 12.02.2014, 16:20

Kurzversion


TTMike
tooltimemike
 

Beitragvon Andiamos » 17.02.2014, 22:06

Wieder mal klare und drastische Worte von Dirk Müller zum Thema Genmais, Snowden und Freihandelsabkommen. So mit der Zeit wird er immer deutlicher....

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon Cuzco » 18.02.2014, 00:04

Der Dirk sollte Tagesschausprecher werden :lol: , dann würde auch der letzte Deutsche die Schlafmütze ausziehen.

Aber im Ernst, solch einen engagierten Mann mit geballtem Hintergrund- Wissen würde mir in der Politik gefallen! :wink:

Grüßle, Cuzco.
Cuzco
 

Beitragvon tooltimemike » 20.02.2014, 17:46

Hallo alle ,

Upps ! Links sind nur für registrierte User sichtbar.



TTMike
tooltimemike
 

Beitragvon Andiamos » 22.02.2014, 11:14

Heute mal ein ganz süßes Video:

La Luna
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon Andiamos » 27.02.2014, 20:18

Leben ohne Plastik
Ein Selbstversuch

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

LG
Angelika
Andiamos
 

Beitragvon survival » 27.02.2014, 20:58

Andiamos hat geschrieben:Heute mal ein ganz süßes Video:

La Luna
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

LG
Angelika


Total lieb!Bild

LG von der SurvivalBild
survival
 

Beitragvon tooltimemike » 04.03.2014, 11:16

Hallo alle,
hat man eine Trenn Flex , hat man auch eine Kettensäge.

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Aber nur in Russland ?

TTMike
tooltimemike
 

Beitragvon Westerwalderde » 06.03.2014, 16:21

Hallo an ALLE die nur einen Kamin haben ...eine IDEE zum kochen
ab 1:35
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
ist auch eine schöne Hütte ...leider nicht meine ;-(

L.G.
WWE
Westerwalderde
 

Beitragvon survival » 06.03.2014, 21:47

Wir haben einen offenen Kamin und wir kochen ganz viel damit!
Macht richtig Spaß!!!

LG von der SurvivalBild
survival
 

Beitragvon Prepper86 » 10.03.2014, 12:36

Westerwalderde hat geschrieben:Hallo an ALLE die nur einen Kamin haben ...eine IDEE zum kochen
ab 1:35
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
ist auch eine schöne Hütte ...leider nicht meine ;-(

L.G.
WWE


Danke für das tolle Video :-)
Da würde ich auch sofort wohnen wollen...aber erst wenn ich Mr Right gefunden habe. Ganz alleine wäre doch wat arg einsam :lol:
Prepper86
 

Beitragvon Mike64 » 10.03.2014, 12:49

ich will auch so ein Haus und da leben (in so einem haus, nicht in USA..) *seufz*

Aber tragen die Frauen dann dort so ein seltsames Kleid? :O
Mike64
 

 


  • Ähnliche Beiträge